Online Casinos werden immer beliebter in Deutschland. Dies sieht man daran, dass immer mehr Spielbanken verschwinden und die Besucherzahlen auf den Webseiten der online Casinos weiter steigen. Außerdem stößt man überall im Internet auf Werbung für diese neuen online Casinos. Die meisten Menschen vertrauen diesen Seiten allerdings noch nicht, da zu Beginn der Ära der online Casinos viel Betrug herrschte. Mittlerweile sind die allermeisten Anbieter aber seriös und sicher. Falls Sie Interesse daran haben online Casino zu spielen, sollten Sie den folgenden Text unbedingt bis zum Ende verfolgen, da wichtige Informationen zum Einstieg in das Spielen in einem online Casino gegeben werden.

Wie sieht der erste Schritt aus?

Als aller 1. geht es um die Frage der Seriosität und Sicherheit. Beim Spielen in online Casinos geht es nicht um virtuelle Punkte oder Ähnliches, sondern um echtes Geld. Außerdem wird dort mit persönlichen Daten, sowie Finanzdaten umgegangen, die natürlich nicht für alle Öffentlichkeit bestimmt sind. Deshalb interessiert auch die Frage, wie die Daten gesichert werden. Ein entscheidender Punkt ist, dass man nicht nach dem besten online kann diesen Ort suchen sollte, sondern nach dem das einem am besten gefällt und die persönlichen Bedürfnisse am besten bedient.

Ein 1. Anhaltspunkt für Sicherheit ist die sogenannte Glücksspiellizenz. Ist eine dieser Lizenzen vorhanden ist dies ein klares Zeichen dafür, dass das Unternehmen sowohl sicher als auch seriös ist. Die Webseite sollte im allgemeinen eine angemessene Optik haben und nicht allzu billig aussehen. Außerdem sollte man immer das Impressum lesen sowie die AGBs um ein Gefühl für das Unternehmen und den Anbieter zu bekommen. Des Weiteren kann man Vergleichsportale zurate ziehen um die Entscheidung zu treffen. Am besten ist, wenn man sich selber ein Bild von allem macht und anschließend die Vergleichsportale benutzt um seine eigene Überprüfung noch einmal abzugleichen. Falls bei einem dieser Punkte bedenken herrschen kann man auch erst einmal bei dem Kundenservice um Rat fragen. Sind die Punkte jedoch alle erfüllt und stimmen einen zufrieden, dann kann ein 1. Versuch gewagt werden.

Wie zahlt man Geld auf das virtuelle Konto ein?

Das einzahlen von Geld ist natürlich auch ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl des online Casinos. Da die online Casinos großes Interesse daran haben das Einzahlen von Geld so einfach wie möglich zu gestalten, gibt es meist eine große Palette an verschiedenen Möglichkeiten um das Geld auf das Spielerkonto einzuzahlen. Die Möglichkeiten, die bei den meisten Anbietern zur Verfügung stehen, sind Zahlung per Kreditkarte, Casino PayPal, Banküberweisung und Giro bei.

Bei verschiedenen Anbietern gibt es auch noch verschiedene Zusatzmöglichkeiten. Dies sind nur die Grundarten, die es eigentlich immer gibt. Die einzelnen Möglichkeiten unterscheiden sich auch in der Schnelligkeit der Einzahlung. Manche Einzahlungen dauern ein 2 Tage, andere Einzahlung werden sofort abgewickelt. Des Weiteren gibt es bei den meisten Online Anbietern einen Casino Bonus auf die erste Einzahlung, der einem die erste Einzahlung verdoppelt. Dies ist allerdings kein Geschenk, sondern ein Gewinn, der frei gespielt werden muss. Zu jedem Bonus gibt es sogenannte Bonusbedingungen, die berücksichtigt werden müssen. Die Bonusbedingungen kann man bei den allermeisten Anbietern in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden. Bei den meisten online Casinos gibt es eine Grenze beim Einzahlen von Geld, die nicht überschritten werden kann. Dies dient zum Vorbeugen von Geldwäsche und Spielsucht.

Welche Spiele sind für den Anfang geeignet?

Zu Beginn sollten Anfänger erst einmal mit kostenlosen beschieden beginnen um allgemein herauszufinden welche Spiele den meisten Spaß bringen beziehungsweise bei welchen Spielen der Spieler das beste Gefühl hat. Außerdem gibt es auf den meisten online Casino Webseiten einen Chat. Über diesen Chat kann man mit anderen Spielern in Kontakt treten und Erfahrungen sowie Tipps und Tricks erhalten. Tipps und Tricks finden Sie allerdings auch auf den meisten Webseiten der Anbieter. Einige der online Casinos bieten auch so genannter Einführungsrunden ein bei denen man den echten Nervenkitzel ein wenig simulieren kann ohne eigenes Geld ausgeben zu müssen. Grundsätzlich sollte man alle Regeln beherrschen und ein Spiel vollumfänglich verstanden haben bevor man dieses Spiel mit echtem Geld betreibt.

Unser Fazit:

Grundsätzlich sollte man zuallererst die Sicherheit und Seriosität des Online Anbieters überprüfen. Ein wichtiges Kriterium dabei ist die Glücksspiellizenz. Anschließend sollte man Geld auf das Spielerkonto einzahlen, da dies je nach Methode etwas länger dauern kann. Danach kann man mit dem Spielen beginnen und sollte zuerst ein paar kostenlose unten spielen bevor man echtes Geld investiert.